Du möchtest dein Personal in ihrer Verkaufskompetenz entwickeln und weiterbilden? Doch wer ist nun der richtige Anbieter für euch als Bank? Egal ob in Deutschland, Österreich oder der Schweiz folgende 5 Tipps werden dir helfen, den oder die richtige zu finden:

 

Verkaufstrainer für deine Bank? – Tipp #1: Ist der Anbieter wirklich der Experte für deine Herausforderung?

Prüfe im ersten Schritt, wie viel Erfahrungen der Anbieter mit Banken allgemein hat und dann, ob er wirklich der Problemlöser für eure individuelle Herausforderung ist.

Manche Trainer*innen waren in der Corona-Krise z. B. auf einmal Experten für mobiles Arbeiten oder digitales Lernen, dabei gab es sicher Trainer, die sich das Wissen schnell angeeignet haben und welche, die es seit Jahren und mit größter Souveränität und Praxiserfahrung praktizieren. Welchen hättest du lieber bei dir im Haus?

Woher nimmt der Experte seine Expertenstellung? Lass’ dir in der Auftragsklärung ein bis zwei greifbare Beispiele geben, wie der Experte euer Problem lösen würde, ohne unhöflich zu sein.

 

Verkaufstrainer für deine Bank? – Tipp #2: Wie viel eigene praktische Erfahrung hat der Trainer in einer Bank gesammelt?

Checke den Hintergrund des Verkaufstrainers z. B. auf Xing, LinkedIn oder im persönlichen Gespräch. Wie viele Jahre hat er die Banken-Welt kennengelernt? In welchen Abteilungen und in welchen Funktionen hat er gearbeitet? Wie sehr identifiziert er sich heute noch mit eurer Philosophie? Wie viele Jahre hat der Verkaufstrainer selbst in der Bank aktiv Vertrieb gemacht? Die Antworten auf diese Fragen werden dir helfen.

 

Verkaufstrainer für deine Bank? – Tipp #3: Ist der Coach auch heute noch im operativen Verkauf tätig?

Quatscht der Verkaufstrainer nur oder lebt er es auch vor? Erzählt er nur, wie es gehen mag oder akquiriert er live vor und mit allen Teilnehmern? Inwieweit macht der Verkaufstrainer heute selbst aktiv noch Vertrieb in Banken und weiß, wie der Hase heute läuft?

Sichere dir dein gratis PDF “3 Tipps - Wie du im Verkauf einfach und spielerisch Kund*innen gewinnst.”

Sichere dir dein gratis PDF “3 Tipps - Wie du im Verkauf einfach und spielerisch Kund*innen gewinnst.”

Tipps sichern

Verkaufstrainer für deine Bank? – Tipp #4: Passt der Vertriebstrainer zu euren gelebten Werten und Denkweisen?

Wichtig ist, dass die Chemie passt, stimmts? Das findest du nur im live Kontakt heraus. Vielleicht gibt es aber auch ein paar Videos online auf der Website oder bei youtube, um deinen potenziellen Vertriebstrainer auch ein wenig vorab einschätzen zu können. Ob es dann passt oder nicht, wirst du schnell spüren. Für deine Mannschaft wünschst du dir auf jeden Fall ein Verkaufstraining auf Augenhöhe, nahbar, menschlich, umsetzbar und kein altmodisches Hard-Selling.

 

Verkaufstrainer für deine Bank? – Tipp #5: Welche Referenzen kann der Vertriebscoach in der Bankenwelt vorweisen?

Natürlich solltest du die Referenzen genau checken. Umso mehr Referenzen in Banken existieren, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Gelehrte scheinbar auch Anklang findet. Kennt der Vertriebstrainer die Banken-Welt genau, ist auch der Output für deine Mannschaft entsprechend größer, weil das Verkaufstraining individueller auf euch abgestimmt sein wird als bei Banken-fremden Trainern.

Du willst deinen Verkaufstrainer auf Herz und Nieren prüfen und nicht die Katze im Sack kaufen? Ruf’ doch ein paar der Referenzen einfach mal persönlich an und mach’ dir ein konkretes Bild von deinem zukünftigen Vertriebscoach.

 

Verkaufstrainer für deine Bank? – Tipp #6: Welche Ansätze bringt der Vertriebstrainer mit, um Banken wieder sexy und interessant zu machen?

Sexy und interessant macht euch Vertrauen, Innovation und Einfachheit.

Der Kunde von heute wünscht sich die Möglichkeit, hybrid mit euch in Kontakt zu treten. D.h. er wählt heute mal den Kanal Website, morgen die Filiale, übermorgen das Telefon und später den Chat-Bot. Die YouGov Studie aus 2021 zeigt: 30 % der Bankkunden, die noch nie eine Videoberatung erlebt haben, zeigen sich grundsätzlich dafür offen. Wer einmal eine richtig gute Online-Beratung erlebt hat, wünscht sie sich nicht mehr weg, bequemer geht es einfach nicht. Damit zahlt ihr aufs Einfachheit-Konto eurer Kunden ein und schafft auch online oder per Video Vertrauen durch Persönlichkeit. Die Zukunft der Bankberatung? Online! Per Video, Screen-Sharing, Co-Browsing oder Telefon. Ein Banken-Verkaufstrainer von heute sollte mit euch die Zukunft des Verkaufs gestalten können.

Das Gleiche gilt für mich auch für die Jugend-Kunden. Die Studie der EGC EUROGROUP CONSULTING AG an die “Erwartung an das Banking der Zukunft” (2019) belegt: Nur 2 von 10 jungen Kunden würden ihre Bank weiterempfehlen. Wie traurig ist das denn? Eine Bank, die auch in Zukunft noch bestehen will, muss dieses Thema einfach geschickt anfassen. Auch das Wissen sollte für mich ein Banken-Verkaufstrainer heute mitbringen.

 

Wer schreibt denn hier eigentlich diese Tipps, um den richtigen Verkaufstrainer zu finden?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Probiere meine kostenlosen Tipps, um den richtigen Sales Coach für deine Bank zu finden am besten direkt aus! Noch mehr unheimlich wertvolle Tipps bekommst du oder deine Mannschaft in unseren Premium Verkaufstrainings für Banken.

Mehr zu den Themen aktiv verkaufen in der Video- und Online-Beratung und die erfolgreiche Gewinnung von jungen Kunden in Banken liest du auf den hinterlegten Links. (einfach auf Link klicken)

Du möchtest noch mehr gratis Verkaufstipps von mir zum Thema Vertrieb und Verkauf, Kundengewinnung am Telefon & Co egal ob in Deutschland, Österreich oder der Schweiz? Klicke hier 

Sichere dir dein gratis PDF “3 Tipps - Wie du im Verkauf einfach und spielerisch Kund*innen gewinnst.”

Sichere dir dein gratis PDF “3 Tipps - Wie du im Verkauf einfach und spielerisch Kund*innen gewinnst.”

Tipps sichern

Auch auf meinen Social Media Kanälen (Instagram, Facebook, LinkedIN und Xing) gibt es jede Woche neuen Input von mir zum Thema. Schau doch direkt mal vorbei!

*Hinweis: Aus reinen Gründen der vereinfachten Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gehlt, selbstverständlich beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Geschlechter.

Über den Autor

Bastian Breitenborn - Verkaufstrainer & Gründer

Auch auf meinen Social Media Kanälen (Instagram, Facebook, LinkedIN und Xing) gibt es jede Woche neuen Input von mir zum Thema! Schau doch direkt mal vorbei!

*Hinweis: Aus reinen Gründen der vereinfachten Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, selbstverständlich beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Geschlechter.